Skip to Main Content »

 
zünftig geht´s her !
Bild kann vom Original abweichen

Mehr Ansichten

  • Wurschtekammerführung
  • Das Produkt nach 5 Monaten Reifung...
  • Es geht um die Wurscht !
  • Verschiedene reifephasen-Stracke
  • Mit der Berkel wird sie aufgeschnitten !
  • Verschiedene Reifepgasen- Fenchelwurst
  • Verschiedene Reifephasen-Stracke
  • Verschiedene Reifephasen-Stracke
  • urschtekammer-Führung
  • da hängt sie !
  • Es geht um die Wurscht !
  • Unterm Wurstehimmel
  • Picknick unterm Wurschtehimmel !
  • Ahle Wurscht
Zurück

Wurschtekammer Führung hier kommt die Wurst her

Details

Die Wurschte-Kammer-Führung / Wurstemammer-Führung mit Gourmet-Verkostung: hier kommt jeder Gourmet auf seine Kosten ! Mit Führung durch die einzigartigen Ahle-Wurscht-Hallen sowie grosser Verkostung. Ideal als Firmen-Team-Event oder Firmenausflug !
Nordhessen war einmal ein armes Bauernland, begrenzt im Norden von Niedersachsen und im Süden endend bei  Marburg. Mittelgebirge prägen die Region, mit dem Meissner, dem "Berg der Frau Holle" im Nordosten. 
In dieser Region haben sich Traditionen gehalten, die woanders schon der Vergangenheit angehören !
Hier geht es vor allem "um die Wurscht": Schön "ahl" (alt, lange luftgetrocknet) muss sie sein, zw. 2 Monaten (dürre Runde)  über die klassische Stracke  (6 Monate) bis zur Wurst aus der "Schmerhaut", die bis zu einem Jahr reifen kann. Wesentlich ist dabei die schlachtwarme Verarbeitung des ganzen erwachsenen Schweines. Nur so bleibt das körpereigene Phosphat erhalten - und muss nicht zugesetzt werden ! !

Leistungen:
Sie erfahren alles zum Thema "Warmfleisch-Verarbeitung" nach Art der alten Hausschlachter. Diese alte Methode unterscheidet sich wesentlich von der industriellen Fleischverarbeitung und Wurstherstellung. Es geht ohne Zusatzstoffe - das schmeckt man schon beim ersten frischen Mettbrötchen bzw "Gehacktesbrötchen", wie man hier sagt!  Der Fleischer beantwortet Ihnen während des gesamten Wurstseminars gerne und kompetent alle Fragen...
Rustikales Essen in geselliger Runde unter dem Wurschtehimmel mit dem Metzger, dieses beinhaltet: Frisches Gehacktes (Mett),
diverse Gürkchen etc,
Schmalzbrot,
Ahle und frische Leberwurst,
grosse Verkostung verschiedener Reifegrade der Nordhessischen Ahlen Wurscht
Getränke (Bier, Softdrinks, Kaffee, im Winter warmer Apfelglühwein),
ein Wurschte-Brettchen zum Mitnehmen für jeden.
Dauer ca. 3 Stunden
Mindest-Teilnehmerzahl: 10 Personen. 
Die Wurschtekammerführung kann auch in englisch, spanisch, französisch oder italienisch gehalten werden !
Feste Gruppen: bitte nach exklusivem Termin nachfragen für dieses einmalige Erlebnis in der Wurstescheune !
Hier bekommen Sie alles für die Hausschlachtung, auch im Hobbybereich!

Daten:

Ort: Nordhessen am Meissner
Übernachtung optional buchbar !  www

Art-Nr.: wurschtekammer Führung
EUR
1 St.
60,00 
Add Items to Cart In den Warenkorb 
60,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-7 Tage
Lebensmittelunternehmer:

 

Datenschutzerklärung


© 2008 LandschaftenSchmecken.com. All Rights Reserved.