Skip to Main Content »

 

Ahle Wurst

Ahle Wurst

Hessische Ahle Wurscht oder Ahle Wurscht oder Ahle Worscht oder auch Rote Wurst ist ein traditionell bäuerliches Produkt aus der Region Nordhessen, das aus der Hausschlachter-Tradition stammt. Bestellen Sie hier Ihre Ahle Wurscht online ! Noch bis vor wenigen Jahren gab es überall kleine Schweinehalter, welche den Metzger zu sich riefen - und dann schlachtwarm aus dem ganzen Schwein (incl. Schinken und Schulter !) die Wurst herstellten. Diese Tradition geht immer mehr zurück, sodass immer weniger Hausschlachter unterwegs sind... Einige Profi-Schlachter sind dabei, diese alte Tradition der schlachtwarmen Verarbeitung zu retten und weiterzuführen. Es sind nicht mehr viele... denn man muss schon selbst schlachten, nicht im Schlachthof schlachten lassen und zuhause nur noch die kalten Schweinehälften zerlegen ! Ein weiterer zentraler Aspekt ist die langsame Lufttrocknung: je nach Kaliber und Frisch-Gewicht der Wurst (300 g - 2000 g) muss die Wurst 3-12 Monate in einer Lehmkammer hängen. Die Gefache der Lehmkammer, also praktisch einer Fachwerk-Scheune, gleichen Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsunterschiede aus, sodass die Ahle Wurscht langsam aber sicher reift. Man nennt dies auch Wurschtekammer oder Wurstekammer Dabei wird sie "ahl" - "alt" im nordhessischen Dialekt. Ein weiterer zentraler Aspekt: Für die handwerklich hergestellte Ahle Wurscht darf ausschließlich Salpeter (KNO³) verwendet werden, auf keinen Fall Nitritpökelsalz. Nitritpökelsalz besteht dagegen aus einer Mischung aus Kochsalz und Natriumnitrat, Natriumnitrit oder Kaliumnitrat. Nitritpökelsalz ist der "sichere Tod" einer luftgetrockneten Wurst, da so die Lufttrocknung nicht gut funktioniert. Die den Salamis zugesetzten Konservierungsstoffe wie Antioxidantien, Zitronensäure, Ascorbat, und Säureregulatoren sind nur nötig, weil die Salamis (d.h. die Schweine aus denen sie hergestellt wurden) einfach zu viel Wasser enthalten, um haltbar zu sein:   - also nachweislich nicht richtig luftgetrocknet sind. Eben "schnittfestes Wasser". Interessant ist noch anzumerken dass Ahle Wurscht mit nur 25-30 % Fettanteil deutlich fettärmer ist als industriell hergestellte Wurst: Hier werden zwischen 35 und 40 % Fett verarbeitet, was man aber oft nicht sieht, da (legalerweise) Rote-Beete-Saft zum Einfärben eingesetzt wird. In die Ahle Wurscht kommen aber auch die Edelteile des Schweines: Schinken und Schulter! Und es ist nun mal so, daß mageres Fleisch gut lufttrocknet, Speck aber nicht... Nur so wird die Ahle Wurst aussen "knüppelhart" und bleibt im Biss ganz mürbe, auch nach 12 Monaten und mehr Reifung ! Zur Veranschaulichung haben wir mal die Zeitschiene bei der Herstellung sichtbar gemacht, im Vergleich der drei Produkte Ahle Wurscht, Salami und Wein. Download des PDF HIER
Hier sei noch ein kleiner Trick aus Opas Zeiten verraten, der Hausschlachter-Trick: Bestimmt werden Sie sich wundern warum in der Ahlen Wurscht fast immer Senfsaat mit verarbeitet ist. Die Erklärung: Beim Füllen enthält das Mett ziemlich viel Wasser. Früher gab es keine Klimakammern, in denen man die Feuchtigkeit der frisch gefüllten Wurst schnell etwas runter bekommen konnte, um eine Fehlgärung zu vermeiden. Unsere Vorfahren waren aber schlau und machten einfach etwas in das Mett, was sie 1. hatten (und somit nichts kostete) und was 2. einen Feuchtigkeits-entziehenden Effekt hatte: Senfsaat ist sehr trocken und nimmt sofort viel Wasser auf !

Artikel 1 bis 10 von 25
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
pro Seite
 
Nordhessische Ahle Wurst Stracke

:: DER KLASSIKER ::
Nordhessische Ahlen Wurst
nach Opas Art

Traditionell hergestellte, luftgetrocknete Ahle Wurscht, die in Nordhessen aus dem ganzen (schweren Wurst-) Schwein hergestellt und in Warmfleischverarbeitung weiterverarbeitet wird.
Zutaten: Schweinefleisch und Schweinespeck von 150 kg schweren Schweinen, Gewürze, Senfsaat, Luisenhaller Salinensalz, Salpeter (E 252)
ACHTUNG: Dies ist ein traditionelles Naturprodukt, welches durch das Naturreifeverfahren permanentem Gewichtsverlust unterliegt. Dies ist das Wesen der Lufttrocknung... Der Stück-Preis bleibt dabei immer gleich ! Versand erfolgt nach vorrätiger Charge.

EUR
1 St.
19,00 
Art-Nr.: 6402
19,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Dürre Runde - strack - geräuchert

Die Jüngste unter den Ahlen Würsten, ca 3 Monate, mit Buchenholz geräuchert und dann luftgetrocknet.
Zutaten: Schweinefleisch und Schweinespeck von 150 kg schweren Schweinen, Gewürze, Senfsaat, Luisenhaller Salinensalz, Rauch, Salpeter (E 252).
ACHTUNG: Dies ist ein traditionelles Naturprodukt, welches durch das Naturreifeverfahren permanentem Gewichtsverlust unterliegt. Dies ist das Wesen der Lufttrocknung... Der Stück-Preis bleibt dabei immer gleich !
Versand erfolgt nach vorrätiger Charge.


Achtung: die Runde ist im Moment nicht rund sondern strack! - die Runde (gleiche Füllung!) muss noch reifen / hängen !

EUR
1 St.
12,00 
Art-Nr.: dürre runde-strack
12,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Ahle Wurscht mit ungarischem Paprika

SONDERANGEBOT
Ahle Wurst mit Paprika und etwas Chili :: ein UNGARISCHER Klassiker !
Aber aus Nordhessen !
Ca 5 Monate luftgetrocknet
Zutaten: Schweinefleisch (incl. Schulter und Schinken) und Schweinespeck von 200 kg schweren Schweinen, ungarischer Paprika, Chili, Gewürze, Salz, Rauch, Salpeter (E252)

EUR
1 St.
14,00 
Art-Nr.: stracke-ungarisch
14,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Weideschwein - Ahle Wurst

SONDERANGEBOT

Hier wird die Sau rausgelassen !
Die erste Ahle Wurst vom Weideschwein !
das gab es in Nordhessen lange nicht mehr: frei laufende Schweine, aus denen nach 10 Monaten super-sau-Leben die Wurscht gemacht wird.
Ein ehemaliger Göttinger Agrar-Student und seine Mitstreiter machen es möglich: Was als Wohngemeinschafts-Projekt zur Selbstversorgung begann, wurde langsam ausgeweitet, und nach der Übernahme des elterlichen Hofes professionalisiert.
Die Stallungen mit der Auslauf-Klappe waren vorhanden - man musste nur die Sau einstallen und dann eben rauslassen. das gilt für die Muttersäue und ihre Ferkel. Die restliche Saubande ist fast ganzjährig draussen und hat dort einen Unterstand. Sie wühlen und suhlen sich durch das Terrain.

EUR
1 St.
22,00 
Art-Nr.: 6581
22,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Nordhessische Ahle Wurst Stracke mit Edelschimmel

Nordhessische Ahlen Wurst mit Edelschimmel
Traditionell hergestellte, luftgetrocknete Ahle Wurscht, die in Nordhessen aus dem ganzen (schweren Wurst-) Schwein hergestellt und in Warmfleischverarbeitung weiterverarbeitet wird.
Traditionell wird der in der Wurstekammer vorkommende Schimmel abgewaschen - und am Anfang der Reifung, wenn das mett noch sehr feucht ist, muss das auch so sein. Später, wenn die wurst trocken gebürstet statt nass gewaschen werden kann (was die meisten Fleischer tun), kann der weisse Edelschimmel bleiben :: Er schützt vor dem Befall durch andere Schimmelkulturen, ähnlich wie bei einem Camembert. Auch trägt er zu den Reifearomen der Ahlen Wurst bei, den sog. Tertiär-Fleischreifungs-Aromen, die für lange gereifte (min. 6 Monate) Ahle Wurst typisch sind.

Zutaten: Schweinefleisch und Schweinespeck von 150 kg schweren Schweinen, Gewürze, Senfsaat, Luisenhaller Salinensalz, Salpeter (E 252)
ACHTUNG: Dies ist ein traditionelles Naturprodukt, welches durch das Naturreifeverfahren permanentem Gewichtsverlust unterliegt. Dies ist das Wesen der Lufttrocknung... Der Stück-Preis bleibt dabei immer gleich ! Versand erfolgt nach vorrätiger Charge.

EUR
1 St.
20,00 
Art-Nr.: 6583
20,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Nordhessische Stracke mit Kümmel

Ahle Wurst mit Kümmel: einer der Klassiker !
Ca 3 Monate luftgetrocknet
Zutaten: Schweinefleisch (incl. Schulter und Schinken) und Schweinespeck von 200 kg schweren Schweinen, Kümmel gemahlen, Gewürze, Salz, Rauch, Salpeter (E252)

EUR
1 St.
16,00 
Art-Nr.: 6525
16,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Weideschwein - Ahle Wurst, geräuchert

Hier wird die Sau rausgelassen ! Die erste Ahle Wurst vom Weideschwein !
das gab es in Nordhessen lange nicht mehr: frei laufende Schweine, aus denen nach 10 Monaten super-sau-Leben die Wurscht gemacht wird.
Ein ehemaliger Göttinger Agrar-Student und seine Mitstreiter machen es möglich: Was als Wohngemeinschafts-Projekt zur Selbstversorgung begann, wurde langsam ausgeweitet, und nach der Übernahme des elterlichen Hofes professionalisiert.
Die Stallungen mit der Auslauf-Klappe waren noch vorhanden - man musste nur die Sau einstallen und dann eben rauslassen. das gilt für die Muttersäue und ihre Ferkel. Die restliche Saubande ist fast ganzjährig draussen und hat dort einen Unterstand. Sie wühlen und suhlen sich durch das Terrain.
Geräuchert: einer der Klassiker !


EUR
1 St.
17,00 
Art-Nr.: 6580
17,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Nordhessische Ahle Wurst 3er-Paket Stracke

:: DER KLASSIKER :: im 3er-Pack
3 Stracke zum Sonderpreis: 1 zum sofort anschneiden, 2 zum hinhängen !

Nordhessischen Ahlen Wurst
nach Opas Art

Traditionell hergestellte, luftgetrocknete Ahle Wurscht, die in Nordhessen aus dem ganzen (schweren Wurst-) Schwein hergestellt und in Warmfleischverarbeitung weiterverarbeitet wird.
Zutaten: Schweinefleisch und Schweinespeck von 150 kg schweren Schweinen, Gewürze, Senfsaat, Luisenhaller Salinensalz, Salpeter (E 252)
ACHTUNG: Dies ist ein traditionelles Naturprodukt, welches durch das Naturreifeverfahren permanentem Gewichtsverlust unterliegt. Dies ist das Wesen der Lufttrocknung... Der Stück-Preis bleibt dabei immer gleich ! Versand erfolgt nach vorrätiger Charge.

EUR
1 St.
55,00 
Art-Nr.: 3er Paket Stracke
55,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Nordhessische Ahle Wurst im Netz

Eine der beiden Grand-Cru-Würste: Von 6-9 Monate gereift, bis zu 14 Monaten lagerfähig!.
Nur saisonal verfügbar - wie alle guten Dinge !
Zutaten: Schweinefleisch und Schweinespeck von 150 Kg schweren Schweinen (incl. Schulter und Schinken), Gewürze, Senfsaat, Luisenhaller Salinensalz, Salpeter (E 252)
Das Gewicht variiert je nach Reifegrad: von ca. 1000 g bis 600 g :: ACHTUNG: Dies ist ein traditionelles Naturprodukt, welches durch das Naturreifeverfahren permanentem Gewichtsverlust unterliegt. Dies ist das Wesen der Lufttrocknung... Der Stück-Preis bleibt dabei immer gleich !
Versand erfolgt nach vorrätiger Charge.


EUR
1 St.
27,00 
Art-Nr.: 6489
27,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Nordhessische Ahle Wurst mit Wildschwein

Traditionell hergestellte, luftgetrocknete Wurscht, die in Nordhessen aus dem ganzen (schweren Wurst-)Schwein hergestellt und in Warmfleischverarbeitung weiterverarbeitet wird, diese mit ca. 80% Wildschweinanteil. Der Hausschwein-Anteil ist sehr wichtig, damit die schlachtwarme Verarbeitung ohne Zusatzstoffe möglich ist, ausserden hat die Wildsau einfach zu wenig verwendbares Fett!
Zutaten: Wildschweinfleisch- und Speck 80%, Schweinefleisch und Speck 20 %, Gewürze, Senfsaat, Luisenhaller Salinensalz, Salpeter (E 252)
ACHTUNG: Dies ist ein traditionelles Naturprodukt, welches durch das Naturreifeverfahren permanentem Gewichtsverlust unterliegt. Dies ist das Wesen der Lufttrocknung... Der Stück-Preis bleibt dabei immer gleich !

EUR
1 St.
13,00 
Art-Nr.: 6467
13,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Artikel 1 bis 10 von 25
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
pro Seite

Datenschutzerklärung


© 2008 LandschaftenSchmecken.com. All Rights Reserved.