Skip to Main Content »

 

Geräuchert

Geräuchert

Geräucherte Wurtwaren sind ein traditionelles Produkt. Als weder Kühlschrank noch das Vakuumieren erfunden waren - hat man die Lufttrocknung durch Räuchern unterstützt. Gerwürze waren ausserdem teuer - oder nicht verfügbar, aber ein Stück Wald hatten die meisten Bauern - es hat also nichts gekostet ! Räuchern mit Buchen- und Tannenholzrauch ist natürlich und wirkt nebenbei antibakteriell. Diese natürlich geschmacksintensiven Würste waren früher sehr beliebt. Heute, wo die meiste "Salami" aus Italien oder Frankreich kommt, ist diese Geschmacksrichtung fast ausgestorben. Denn traditionell wird in diesen Ländern nicht geräuchert... Interessant: die Haltbarkeit wird durch das Räuchern natürlicherweise so verlängert, dass solche Räucherwaren keine Mindest-Haltbarkeit haben. Das war Opas Trick...

Artikel 1 bis 10 von 14
Seite:
  1. 1
  2. 2
pro Seite
 
Nordhessische Ahle Wurst Dürre Runde geräuchert

Die Jüngste unter den Ahlen Würsten, ca 3 Monate, mit Buchenholz geräuchert und dann luftgetrocknet.
Zutaten: Schweinefleisch und Schweinespeck von 150 kg schweren Schweinen, Gewürze, Senfsaat, Luisenhaller Salinensalz, Rauch, Salpeter (E 252).
ACHTUNG: Dies ist ein traditionelles Naturprodukt, welches durch das Naturreifeverfahren permanentem Gewichtsverlust unterliegt. Dies ist das Wesen der Lufttrocknung... Der Stück-Preis bleibt dabei immer gleich !
Versand erfolgt nach vorrätiger Charge.

EUR
1 St.
12,00 
Art-Nr.: 6483
12,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Weideschwein-Ahle Wurst

Hier wird die Sau rausgelassen !
Die erste Ahle Wurst vom Weideschwein !
das gab es in Nordhessen lange nicht mehr: frei laufende Schweine, aus denen nach 10 Monaten super-sau-Leben die Wurscht gemacht wird.
Ein ehemaliger Göttinger Agrar-Student und seine Mitstreiter machen es möglich: Was als Wohngemeinschafts-Projekt zur Selbstversorgung begann, wurde langsam ausgeweitet, und nach der Übernahme des elterlichen Hofes professionalisiert.
Die Stallungen mit der Auslauf-Klappe waren schon / noch vorhanden - man musste nur die Sau einstallen und dann eben rauslassen. das gilt für die Muttersäue und ihre Ferkel. Die restliche Saubande ist fast ganzjährig draussen und hat dort einen Unterstand. Sie wühlen und suhlen sich durch das Terrain.
Geräuchert: einer der Klassiker !

Ca 3 Monate luftgetrocknet
Zutaten: Schweinefleisch und Schweinespeck vom Nordhessischen Weideschwein, Kochsalz, Pfeffer, Zucker, Muskatnuss, Salpeter (KNO³)(E252), Knoblauch, Buchenholz-Rauch.

EUR
1 St.
17,00 
Art-Nr.: 6580
17,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Schwarzwälder Schinken

DER KLASSIKER der geräucherten Schinken !
Traditionell, mit Tannenholzrauch geräucherter Schwarzwälder Schinken, der in ALLEN Arbeitsschritten im Schwarzwald aus dem ganzen (schweren Wurst-) Schwein hergestellt wird. Das ist aussergewöhnlich, denn im "Normalfall" muss nur 1 Arbeitsschritt lokal vor Ort gewährleistet sein - meist einfach das Salzen oder Räuchern. Wo die Schweine - und in welcher Qualität - herkommen, ist egal. Im Zweifelsfall aus Holland oder sonstiger Massentierhaltung.... Dass es anders auch geht , zeigt dieses Traditonsprodukt: aus Schweinen, die im Umkreis von 25 Km um die Metzgerei aufgezogen werden, wird in zweiwöchiger Kalträucherung der ECHTE SCHWARZWÄLDER SCHINKEN hergestellt !


Zutaten: Schweinefleisch, Luisenhaller Tiefensalz, Natur-Gewürze (u.a. Wachholder), Tannen-Rauch


Ohne Nitrit und ohne Zuckerstoffe !

EUR
284 g
11,36 
Art-Nr.: 8511
4,00 € pro 100 g inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Schwarzwälder Schinken

DER KLASSIKER der geräucherten Schinken !
Traditionell, mit Tannenholzrauch geräucherter Schwarzwälder Schinken, der in ALLEN Arbeitsschritten im Schwarzwald aus dem ganzen (schweren Wurst-) Schwein hergestellt wird. Das ist aussergewöhnlich, denn im "Normalfall" muss nur 1 Arbeitsschritt lokal vor Ort gewährleistet sein - meist einfach das Salzen oder Räuchern. Wo die Schweine - und in welcher Qualität - herkommen, ist egal. Im Zweifelsfall aus Holland oder sonstiger Massentierhaltung.... Dass es anders auch geht , zeigt dieses Traditonsprodukt: aus Schweinen, die im Umkreis von 25 Km um die Metzgerei aufgezogen werden, wird in zweiwöchiger Kalträucherung der ECHTE SCHWARZWÄLDER SCHINKEN hergestellt !


Zutaten: Schweinefleisch, Luisenhaller Tiefensalz, Natur-Gewürze (u.a. Wachholder), Tannen-Rauch


Ohne Nitrit und ohne Zuckerstoffe !

EUR
328 g
13,12 
Art-Nr.: 8510
4,00 € pro 100 g inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Schwarzwälder Schinken

Der Schwarzwälder Schinken ist geschützt - durch eine "geschützte geographische Angabe", ggA.
Im "Normalfall" muss aber nur ein Arbeitsschritt lokal vor Ort gewährleistet sein - meist einfach das Salzen oder Räuchern. Wo die Schweine - und in welcher Qualität - herkommen ist egal. Im Zweifelsfall aus Holland oder Neuseeland... eben "Schlachthofschweine", deren Qualität durch Schnellmast zweifelhaft ist und deren Leben... sehr wahrscheinlich nicht tiergerecht was. Der Metzger hat jedenfalls keinen Einfluss darauf - nur auf den Preis: der ist tiefst.

Dass es anders auch geht,  zeigt dieses Traditionsprodukt: aus Schweinen, die im Umkreis von 25 Km um die Metzgerei aufgezogen werden, wird in vierwöchiger Kalträucherung der ECHTE SCHWARZWÄLDER SCHINKEN hergestellt !
Zutaten: Schweinefleisch, Luisenhaller Salinansalz, Gewürze (Wachholder),Tannen-Rauch. Siehe Produkt in Shop.

EUR
St.
0,00 
Art-Nr.: Schwarzwälder-Schinken-industriell
St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Ahle Blutwurst

Eine nur in Nordhessen hergestellte Spezialität - ca 2 Monate luftgetrocknet und leicht geräuchert.
Sie heisst - leicht anders gemacht und nicht so lange gereift - in anderen Regionen Schwarzwurst, Rotwurst oder Griebenwurst.
Eine Rarität: denn man muss schon selbst schlachten, um das Blut verarbeiten zu können ! Schweinehälften vom Schlachthof haben kein Blut mehr... oder, andewre Methode:
Bei "Metzgern", die im Schlachthof schlachten lassen, wird das Blut wird mit einem Antigerinnungsmittel versetzt damit es nicht schon gestockt beim "Metzger" ankommt... Hier wird das Blut traditionell gerührt, damit das Eiweiss gerinnt...
Sehr gut auch angebraten, zB mit Sauerkraut und Bratkartoffeln !
Zutaten: Schweineblut, Schweineleber,Speck, Schweinebacken, Gewürze, Luisenhaller Salinensalz, Rauch
ACHTUNG: Dies ist ein traditionelles Naturprodukt, welches durch das Naturreifeverfahren permanentem Gewichtsverlust unterliegt. Dies ist das Wesen der Lufttrocknung... Der Stück-Preis bleibt dabei immer gleich !
Versand erfolgt nach vorrätiger Charge.

EUR
1 St.
10,00 
Art-Nr.: 6559
10,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Ahle Leberwurst

Eine nur in Nordhessen hergestellte Spezialität - ca 1 Monate luftgetrocknet und leicht geräuchert.
Zutaten: Schweineleber, Schweinespeck, Schweinebacken, Gewürze, Luisenhaller Salinensalz, Rauch
ACHTUNG: Dies ist ein traditionelles Naturprodukt, welches durch das Naturreifeverfahren permanentem Gewichtsverlust unterliegt. Dies ist das Wesen der Lufttrocknung... Der Stück-Preis bleibt dabei immer gleich !
Versand erfolgt nach vorrätiger Charge.

EUR
1 St.
10,00 
Art-Nr.: 6498
10,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Schinken vom GLANRIND BIO

Schinken vom Glanrind, leicht geräuchert, fettarm und cholesterinarm :: ohne Nitritpökelsalz !
aus ökologischer Tierhaltung :: DEMETER
Zutaten: Glanrindfleisch*, Meersalz, Rauch
vakuumiiert
* aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft :: DEMETER



EUR
205 g
16,40 
Art-Nr.: Glanrindschinken-4
8,00 € pro 100 g inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Schinken vom GLANRIND BIO

Schinken vom Glanrind, leicht geräuchert, fettarm und cholesterinarm :: ohne Nitritpökelsalz !
aus ökologischer Tierhaltung :: DEMETER
Zutaten: Glanrindfleisch*, Meersalz, Rauch
vakuumiiert
* aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft :: DEMETER



EUR
385 g
30,80 
Art-Nr.: Glanrind-Schinken
8,00 € pro 100 g inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Weideschwein-Ahle Wurst

LIMITED EDITION !
Ab Anfang März verfügbar


Hier wird die Sau rausgelassen !

Die erste Ahle Wurst vom Weideschwein !
das gab es in Nordhessen lange nicht mehr: frei laufende Schweine, aus denen nach 10 Monaten super-sau-Leben die Wurscht gemacht wird.
Ein ehemaliger Göttinger Agrar-Student und seine Mitstreiter machen es möglich: Was als Wohngemeinschafts-Projekt zur Selbstversorgung begann, wurde langsam ausgeweitet, und nach der Übernahme des elterlichen Hofes professionalisiert.
Die Stallungen mit der Auslauf-Klappe waren schon / noch vorhanden - man musste nur die Sau einstallen und dann eben rauslassen. das gilt für die Muttersäue und ihre Ferkel. Die restliche Saubande ist fast ganzjährig draussen und hat dort einen Unterstand. Sie wühlen und suhlen sich durch das Terrain.

Ca 5-8 Monate luftgetrocknet
Zutaten: Schweinefleisch und Schweinespeck vom Nordhessischen Weideschwein, Kochsalz, Pfeffer, Zucker, Muskatnuss, Salpeter (KNO³, E252), Knoblauch.

EUR
1 St.
25,00 
Art-Nr.: 6581
25,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
 
Artikel 1 bis 10 von 14
Seite:
  1. 1
  2. 2
pro Seite

Datenschutzerklärung


© 2008 LandschaftenSchmecken.com. All Rights Reserved.