Skip to Main Content »

 
Dörrle
Bild kann vom Original abweichen

Mehr Ansichten

  • Dörrflesich
  • Dörrfleisch
  • Dörrfleisch vom hinterwälder Rind
  • Zutaten Dörrfleisch
  • Schwarzwälder Hinterwälder Rind
Zurück

Dörrfleisch vom Hinterwälder Rind DÖRRLE

Details

Das Hinterwälder Rind ist der "Landschaftsgärtner" der Schwarzwaldes. Es ist eine extensive Rinderrasse, die sich durch Robustheit, Gutmütigkeit, gute Muttereigenschaften und eine besonders gute Fleischqualität auszeichnet. Die Herde bildet ein nahezu geschlossenes System: Die Kühe bringen im Herdenverband ihre Kälber zur Welt, die dann für die nächsten Monate bei ihren Müttern bleiben und deren gesamte Milch saufen.
Mundgerechte Chips zum Essen !

In den USA auch Jerky genannt :: Der Name Jerky kommt ursprünglich vom spanischen "Charqi" (sprich: "Tschárki"), dem traditionellen Trockenfleisch der Andenbewohner von Kolumbien bis Chile. Schon die Spanier übernahmen das Wort aus der Ursprache der Quechua-Urbevölkerung...  Das Wort konnten die US-Amerikaner aber nicht richtig aussprechen und haben den Namen verballhornt...

Zutaten: Rindfleisch vom Hinterwälder Rind*, Branntweinessig*, Pfeffer*, Koriander*, Nelken*, Kümmel*, Salinensalz :: * aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft
Ohne Nitritpökelsalz, Bio-Zertifiziert

Art-Nr.: 8505
EUR
40 g
5,90 
Add Items to Cart In den Warenkorb 
14,75 € pro 100 g inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-7 Tage
Lebensmittelunternehmer:
Metzgerei Brunner & Rüdlin GmbH
Höllbergstr. 2,
79379 Müllheim Hügelheim

Datenschutzerklärung


© 2008 LandschaftenSchmecken.com. All Rights Reserved.